Luxemburg

l-karte

Die Wettervorhersage gab 20 Grad für ein Oktoberwochenende vor. Also los. Luxemburg. Zügig hingefahren. Tanken. Und dann auf kleinen Strassen den Grenzverlauf lang. Tolle Kurven. Übernachtet im Hotel Daytona. Bei dem Namen nehmen die auch Motorradfahrer. Und so wars auch. Von dort weiter Richtung Norden, der Grenze folgend.Durch die Eifel und zurück.

🙂 Prima Tour 🙂

wp_20161015_002wp_20161015_005wp_20161015_008wp_20161015_009wp_20161015_012wp_20161015_015wp_20161016_004wp_20161016_005

wp_20161016_006

Langsam sorge ich mich übrigens. Der Hinterreifen 14425KM Der Vorderreifen hat 21637Km weg

wp_20161016_008wp_20161016_009